Kosten - Alexandra Refle - Osteopathie rund ums Kind

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kosten
Die Behandlungskosten werden von den gesetzlichen Krankenkassen  in der Regel nicht übernommen.  Manche Physiotherapeuten rechnen die Osteopathie über ein Krankengymnastik-Rezept ab. Dies ist Versicherungsbetrug und daher nicht zulässig, es sind bereits einige Prozesse deshalb anhängig.

Bezahlung:
Sie können die Rechnung bar oder mit EC-Karte bezahlen oder von zu Hause überweisen.
            
Abrechnung:
  • Die Berechnung der Behandlung erfolgt nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GbüH). Eine Preisliste darf aus standesrechtlichen Gründen leider nicht veröffentlicht werden. Private Krankenversicherungen und Zusatzversicherungen zahlen die Behandlung normalerweise, bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Versicherung, da die Verträge sehr unterschiedlich sein können.
  • Aktuell erstatten einige gesetzliche Krankenkasse (Techniker Krankenkasse, einige BKK) anteilig die osteopathische Behandlung. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Kasse.
  • Bei einigen gesetzlichen Krankenkassen ist die Einreichung der Rechnung über das  Bonusprogramm möglich, erkundigen Sie sich bitte bei Ihrer Krankenkasse.



 
Osteopathie rund ums Kind | 84489 Burghausen | Marktlerstr. 33a | Tel: 08677-9154949 | praxis@osteo-kids.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü